Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
Gruppe Südtiroler Gasthaus
c/o HGV-Service Genossenschaft
Schlachthofstraße 59   -39100 Bozen (I)-www.gasthaus.itTel. +39 0471 317 700-Fax +39 0471 317 701
 
Rezept vom Bauernhof und Gasthof Kircherhof in Albeins/Brixen

Suppe vom hofeigenen Kürbis mit hausgemachten Spinattirtln

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

Suppe:
•150 g Hokkaido Kürbis
•Salz und Pfeffer
•2 EL Olivenöl
•50 g Zwiebel
•50 ml Weißwein
•250 g Gemüsefond oder klare Gemüsesuppe
•ein wenig Currypulver
•ein wenig Muskatnuss
•100 ml Sahne


Tirtlteig:
•250 g Roggenmehl
•250 g Weizenmehl
•1 Ei
•250 g Topfen
•100 ml Milch


Tirtlfüllung:
•40 g Zwiebel
•½ Knoblauchzehe
•Butter
•100 g Spinat
•1 EL Mehl
•2 EL Gemüsefond oder klare Gemüsesuppe
•Salz und Pfeffer
•ein wenig Muskatnuss


ZUBEREITUNG

Suppe:

1. Backofen auf 180 Grad vorheizen.
2. Den Hokkaido Kürbis kleinschneiden, salzenund pfeffern.
3. Mit Olivenöl auf das Blech geben und für ca. 25 Minuten bei 180 Grad weich werden lassen.
4. Währenddessen die Zwiebel schneiden und anschwitzen.
5. Mit Weißwein ablöschen und so lange kochen lassen bis der Alkohol verkocht ist.
6. Dann den Kürbis dazugeben und mit Gemüsefond oder klarer Gemüsesuppe, Currypulver und Muskatnuss sowie Sahne auffüllen.
7. Alles für ca. eine halbe Stunde kochen lassen.
8. Anschließend mixen und dann abschmecken.


Tirtlteig:
1. Alle Zutaten miteinander vermengen und zu einem glatten Teig kneten.
2. Dann den Teig ruhen lassen.


Tirtlfüllung:
1. Den Zwiebel und den Knoblauch klein schneidenund in Butter anschwitzen.
2. Den Spinat dazugeben.
3. Mit Mehl bestauben und mit etwas Gemüsefond binden.
4. Salzen und pfeffern sowie mit Muskatnuss würzen.
5. Alles klein hacken oder faschieren.


Tirtln:
1. Den ausgeruhten Teig ausrollen.
2. Mit der Tirtl-Füllung füllen und dann in runden Formen ausstechen.
3. An den Seiten andrücken.
4. In heißem Fett herausbacken.

 
Rezept vom Bauernhof und Gasthof Kircherhof in Albeins/Brixen
Teilt das Rezept mit euren Freunden oder ladet es als PDF herunter.

Rezepte

Kontakt
Gruppe Südtiroler Gasthaus
c/o HGV-Service Genossenschaft
Schlachthofstraße 59-39100-Bozen (I) - www.gasthaus.itTel. +39 0471 317 700 - Fax +39 0471 317 701MwSt-Nr. 00576540215
Newsletter
 
 
 
 
Jetzt Anmelden
© 2021 Südtiroler Gasthaus.produced by Zeppelin Group - Internet Marketing
HGV
Südtirol Logo
Qualität Südtirol
Südtirol Wein
Über 2000 Südtiroler Gasthaus Fans - Folgt auch ihr uns auf Facebook!