Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
Gruppe Südtiroler Gasthaus
c/o HGV-Service Genossenschaft
Schlachthofstraße 59   -39100 Bozen (I)-www.gasthaus.itTel. +39 0471 317 700-Fax +39 0471 317 701
 
Rezept vom Hotel Restaurant Oberwirt in Vöran

Süsse Schüttelbrotgipfelen

Die Geschichte zu den süßen Schüttelbrotgipfelen erzählt von Barbara vom Restaurant Oberwirt in Vöran.
Schüttelbrot besteht aus Roggenmehl. Roggenmehl war für die Vöraner Bauern ein wichtiger Nahrungsbestandteil, daher das gelbe Feld im Vöraner Wappen, das an die Roggenfelder erinnert. Warum nicht mal in der Weihnachtszeit etwas Süßes daraus zaubern?
ZUTATEN FÜR CA. 150 STÜCK
​150 g Weizenmehl
150 g Schüttelbrot aus Roggenmehl, gerieben
½ Päckchen Backpulver
100 g Puderzucker
100 g Mandeln, gerieben
150 g Butter, kalt und in Würfel geschnitten
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei

Für die Glasur
dunkle Kuvertüre


ZUBEREITUNG
Alle Zutaten zu einem Mürbteig verkneten. Den Teig eine halbe Stunde im Kühlschrank in Klarsichtfolie ruhen lassen, dann zu Kipferln formen.
Im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad für ca. 10 Minuten backen.
Die Kuvertüre schmelzen und darin die abgekühlten Kipferln jeweils zur Hälfte eintauchen.

 
Rezept vom Hotel Restaurant Oberwirt in Vöran
Teilt das Rezept mit euren Freunden oder ladet es als PDF herunter.

Rezepte

Kontakt
Gruppe Südtiroler Gasthaus
c/o HGV-Service Genossenschaft
Schlachthofstraße 59-39100-Bozen (I) - www.gasthaus.itTel. +39 0471 317 700 - Fax +39 0471 317 701MwSt-Nr. 00576540215
Newsletter
 
 
 
 
Jetzt Anmelden
© 2019 Südtiroler Gasthaus.produced by Zeppelin Tourism - Internet Marketing
HGV
Südtirol Logo
Qualität Südtirol
Südtirol Wein
Über 2000 Südtiroler Gasthaus Fans - Folgt auch ihr uns auf Facebook!