Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
Gruppe Südtiroler Gasthaus
c/o HGV-Service Genossenschaft
Schlachthofstraße 59   -39100 Bozen (I)-www.gasthaus.itTel. +39 0471 317 700-Fax +39 0471 317 701
 

Erdbeerknödel aus Topfenteig in Butterbröseln mit Zimtsahne

Knödel mit einem süßen Herz aus Erdbeeren
ZUTATEN FÜR 20 KNÖDEL

Erdbeerknödel
20 Südtiroler Erdbeeren (evt. halbieren)
60 g weiche Butter
1 Südtiroler Freilandei
250 g Topfen (Quark)
120 g Mehl
1 gehäufter EL feiner Grieß
1 Prise Salz

Zimtsahne
½ l Sahne, halbsteif geschlagen
½ TL Zimt
1 EL Staubzucker
1 cl Nusseler (Nusslikör)

Weiteres
100 g Butter
80 g Zucker
80 g Semmelbrösel
Minze
ZUBEREITUNG
Für die Knödel Butter und Ei schaumig rühren. Topfen, Mehl, Salz und Grieß dazugeben und zu einem Teig verkneten. Ungefähr 10 Minuten kalt stellen. Teig in 20 gleich große Stücke teilen. Mit gut bemehlten Händen die Teigstücke um die Erdbeeren formen. In reichlich Salzwasser ungefähr 10 Minuten unter dem Siedepunkt garen, herausnehmen und abtropfen lassen. Butter in einer Pfanne schmelzen, Zucker und Semmelbrösel darin anrösten und die Erdbeerknödel kurz darin schwenken. Halbsteif geschlagenen Sahne mit Zimt, Staubzucker und Nusseler abschmecken. Erdbeerknödel mit Zimtsahne, Butterbröseln und Minze anrichten.
 
Teilt das Rezept mit euren Freunden oder ladet es als PDF herunter.

Rezepte

Kontakt
Gruppe Südtiroler Gasthaus
c/o HGV-Service Genossenschaft
Schlachthofstraße 59-39100-Bozen (I) - www.gasthaus.itTel. +39 0471 317 700 - Fax +39 0471 317 701MwSt-Nr. 00576540215
Newsletter
 
 
 
 
Jetzt Anmelden
© 2018 Südtiroler Gasthaus.produced by Zeppelin Group - Internet Marketing
HGV
Südtirol Logo
Gastrofresh
Qualität Südtirol
Südtirol Wein
Über 2000 Südtiroler Gasthaus Fans - Folgt auch ihr uns auf Facebook!