Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
Gruppe Südtiroler Gasthaus
c/o HGV-Service Genossenschaft
Schlachthofstraße 59   -39100 Bozen (I)-www.gasthaus.itTel. +39 0471 317 700-Fax +39 0471 317 701
 
Rezept vom Hotel Gasthaus Gassenwirt in Kiens

Butterkeksringe mit Südtiroler Dörräpfeln

ZUTATEN FÜR 35 STÜCK
150 g Butter
170 g Zucker
1 Vanillestange, ausgeschabtes Mark oder 1 Päckchen Vanillezucker
¼ Zitrone, geriebene Schale
2 Eier
500 g Weizenmehl
1 Päckchen Backpulver
125 ml Milch, warm

Für die Füllung aus Dörräpfeln
120 g Äpfel (Sorte „Golden Delicious“)
30 ml Wasser
25 g Zucker
1 Messerspitze Zitronenschale
Zimtrinde
1 Vanillestange, ausgeschabtes Mark oder 1 Päckchen Vanillezucker
50 g Dörräpfel (getrocknete Südtiroler Apfelscheiben)

Für die Dekoration
Schokolade
Puderzucker
ZUBEREITUNG
Butter mit Zucker, Vanille oder Vanillezucker und Zitronenschale schaumig rühren und die Eier hinzufügen. Mehl und Backpulver in eine Schüssel geben und mischen. Die Mehlmischung mit der warmen Milch in die Buttermischung einarbeiten und alles kurz zu einem Teig kneten. Zugedeckt mindestens 2 Stunden, im Idealfall über Nacht, kühl ruhen lassen.
Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, daraus Ringe mit 8 cm Durchmesser ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im Backrohr bei 180 Grad (Umluft) 5 bis 8 Minuten goldgelb backen, dann herausnehmen und auskühlen lassen.
Für die Füllung die Äpfel vom Kerngehäuse befreien, mit der Schale in Spalten schneiden und diese unter Zugabe von Wasser, Zucker, Zitronenschale, Zimt und Vanille zugedeckt weich dünsten. Die gekochten Äpfel im Mixer fein pürieren und auskühlen lassen. Die Dörräpfel in kleine Stücke brechen oder schneiden und zum Apfelmus geben.
Die Hälfte der Keksringe mit der Dörräpfel-Füllung bestreichen und jeweils einen zweiten Ring daraufsetzen.

Omas Tipp: Gerne kann man die Kekse auch mit gespritzter Schokolade verzieren und mit Puderzucker bestreuen.



 
Rezept vom Hotel Gasthaus Gassenwirt in Kiens
Teilt das Rezept mit euren Freunden oder ladet es als PDF herunter.

Rezepte

Kontakt
Gruppe Südtiroler Gasthaus
c/o HGV-Service Genossenschaft
Schlachthofstraße 59-39100-Bozen (I) - www.gasthaus.itTel. +39 0471 317 700 - Fax +39 0471 317 701MwSt-Nr. 00576540215
Newsletter
 
 
 
 
Jetzt Anmelden
© 2020 Südtiroler Gasthaus.produced by Zeppelin Group - Internet Marketing
HGV
Südtirol Logo
Qualität Südtirol
Südtirol Wein
Über 2000 Südtiroler Gasthaus Fans - Folgt auch ihr uns auf Facebook!