Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
Gruppe Südtiroler Gasthaus
c/o HGV-Service Genossenschaft
Schlachthofstraße 59   -39100 Bozen (I)-www.gasthaus.itTel. +39 0471 317 700-Fax +39 0471 317 701
 

Apfelstrudel mit Mürbeteig aus Dinkelvollkornmehl

Südtiroler Apfelstrudel mit speziellem Mehl
ZUTATEN FÜR 1 APFELSTRUDEL

Mürbteig

500 g Dinkelmehl
250 g Zucker
250 g Butter
1 EL Rum
½ Pkg. Vanillezucker
3 Eier
1 Pkg. Backpulver
1 Msp. Zitronenschale, abgerieben
etwas Salz

Füllung
4 Südtiroler Äpfel
80 g Zucker
½ Pkg. Vanillezucker
30 g Rosinen
1 EL Semmelbrösel
1 EL Rum
1 Zitrone, Saft
Nüsse, gehackt

Weiteres
Vanillesauce
Erdbeeren
ZUBEREITUNG
Für den Mürbeteig die zimmerwarme Butter mit Zucker, Vanillezucker, Eiern und Zitronenschale vermengen. Mehl, Backpulver, Rum und Salz dazugeben und alles zu einem kompakten Teig verkneten. Teig ungefähr 30 Minuten ruhen lassen und danach rechteckig ausrollen. Für die Füllung Äpfel schälen, entkernen und klein schneiden. Mit den restlichen Zutaten vermengen und auf den ausgerollten Mürbeteig geben. Teighälften übereinanderschlagen, auf ein Backblech legen und ungefähr 50 Minuten im auf 165 °C vorgeheizten Backofen backen. Apfelstrudel portionieren, auf Tellern anrichten und mit Vanillesauce und Erdbeeren garnieren.
 
Teilt das Rezept mit euren Freunden oder ladet es als PDF herunter.

Rezepte

Kontakt
Gruppe Südtiroler Gasthaus
c/o HGV-Service Genossenschaft
Schlachthofstraße 59-39100-Bozen (I) - www.gasthaus.itTel. +39 0471 317 700 - Fax +39 0471 317 701MwSt-Nr. 00576540215
Newsletter
 
 
 
 
Jetzt Anmelden
© 2018 Südtiroler Gasthaus.produced by Zeppelin Group - Internet Marketing
HGV
Südtirol Logo
Gastrofresh
Qualität Südtirol
Südtirol Wein
Über 2000 Südtiroler Gasthaus Fans - Folgt auch ihr uns auf Facebook!