Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Die Südtiroler Gasthäuser erwandern: diesmal in Brixen beim Fink

Event

Auf geht's zur Erkundung der Südtiroler Gasthäuser! Die Gastwirtinnen und Gastwirte verraten Ihnen ihre Lieblingswanderungen rund um ihre Gasthöfe.
Wir fahren im Eisacktal fort, da in dieser Jahreszeit die Luft noch klarer und die Farben der Natur noch intensiver sind.
Nicht vergessen: die genussvolle Einkehr zum krönenden Abschluss einplanen! :)

Auf der „Speisekarte" stehen:
21. Gasthof Ansitz Fonteklaus in Klausen mit der nachhaltigen Anreise zur Wanderung;
22. Restaurant Turmwirt in Gufidaun/Klausen mit einem Rundwanderweg von Klausen, über Albions nach Gufidaun und zurück;
23. Gasthaus Fink in Brixen mit dem Archeopfad;
24. Gasthof Sunnegg in Brixen mit einem Rundweg vom Kloster Neustift zum Gasthof Sunnegg zurück zum Kloster.

 
BRIXEN
Archeopfad
Ab der Adlerbrücke führt der Archeopfad leicht ansteigend über die Stufler Gassen, welche der älteste Stadtteil Stufels ist. Weiter geht es durch Weingüter zum Parkplatz beim Guggerhof, von hier aus verläuft der Weg Nr. 1 weiter leicht ansteigend in Richtung Elvas (Palisaden, Schalensteine) und führt hoch hinauf zum Römerturm. Ein Abstecher links führt zum Pinazbühel (Aussichtsturm, Wetterkreuz). Weiter geht es dem Weg Nr. 2 folgend an der Kirche vorbei (römische Streitwagen und Radspuren im Felsboden). Nach Überquerung der Asphaltstraße geht es auf dem Wirtschaftsweg Richtung Neustift (im Wäldchen rechts der Hexenstein mit Hexenrutsche). Der Weg Nr. 2 wendet südwärts und führt durch Weingüter wieder zurück in die Bischofsstadt Brixen, wo die Wanderung mit einer Einkehr beim Gasthaus Fink endet.
- Gehzeit: 2,5 Stunden

 
27.09.2019Südtiroler Gasthaus
 

Tante Rosls Mandeltaschen

Gericht mit Geschichte

Die Geschichte zu Tante Rosls Mandeltaschen erzählt von Tante Maridl, der Ältesten der 5 Jochele Generationen.
17.12.2018Südtiroler Gasthaus
 
 
 
Details
 
 
 

Weihnachtsschnitten

Gericht mit Geschichte

Die Geschichte zu den Weihnachtsschnitten erzählt von Andrea vom Restaurant Durnwald in Pichl-Gsies.
12.12.2018Südtiroler Gasthaus
 
 
 
Details
 
 
 
 
Kontakt
Gruppe Südtiroler Gasthaus
c/o HGV-Service Genossenschaft
Schlachthofstraße 59-39100-Bozen (I) - www.gasthaus.itTel. +39 0471 317 700 - Fax +39 0471 317 701MwSt-Nr. 00576540215
Newsletter
 
 
 
 
Jetzt Anmelden
© 2019 Südtiroler Gasthaus.produced by Zeppelin Tourism - Internet Marketing
HGV
Südtirol Logo
Qualität Südtirol
Südtirol Wein
Über 2000 Südtiroler Gasthaus Fans - Folgt auch ihr uns auf Facebook!