|  


Südtiroler Gasthaus

Sie befinden sich hier: Wissenswertes

Allerlei Interessantes

Kurioses, Geschichtliches und Wissenswertes können Sie in der Rubrik „Von A bis Z“ nachlesen. Vom „Glaggele“ bis zum „Perlaggen“ sind typische Südtiroler Ausdrücke genauso zu finden wie Interessantes zu heimischen Produkten oder dem Südtiroler Dorfgeschehen.

Typische Südtiroler Rezepte

Interessant zum Nachkochen sind die typischen Südtiroler Rezepte, die die Gastwirtinnen und Gastwirte der Gruppe „Südtiroler Gasthaus“ zusammengestellt haben. Dabei handelt es sich um die Rezepte der Köchinnen und Köche, die sie gerne in ihren Gasthäusern servieren. Burgeiser Almkässuppe, Pressknödel, Frischkäse im Speckmantel oder „Waltner Munggn“ geben Ihnen einen Vorgeschmack, was Sie in den Stuben der „Südtiroler Gasthäuser“ erwartet.
„Gerichte mit Geschichte“ zeigt Produkte und Speisen auf, wie beispielsweise den „Gsieser Ochse“ oder die „Vinschger Schneamilch“, die eine lange Tradition in der Südtiroler Küche haben.

DIE BROSCHÜRE

Blättern Sie die Broschüre der Gruppe "Südtiroler Gasthaus" durch oder bestellen Sie diese kostenlos. 

>

Aus der Gasthaus-Küche

Rezepte der Gruppe "Südtiroler Gasthaus"
Zum Reinlesen und Nachkochen sind die typischen Südtiroler Rezepte gedacht. Gastwirtinnen und Gastwirte der Gruppe „Südtiroler Gasthaus“ haben sie mit Sorgfalt zusammengestellt.